Vita  
1962  geboren in Prag
1981-1987 Akademie der Bildenden Künste München, Meisterschülerin, Diplom
1986 Studienaustausch mit Bezalel Academy of Art Jerusalem
1993 Umzug nach Berlin

2001 & 2003

                                 

Werkvertrag der Künstlerförderung Berlin

 

2005 & 2012

 

Projektförderung durch die Stiftung Zurückgeben

 

seit 2007

 

Vorsitzende des Frauenmuseums Berlin e.V., ehrenamtliche Arbeit als Organisatorin und Kuratorin von zahlreichen Ausstellungen

2016/2017

 

1.Preis und Realisierung beim Wettbewerb „Gestaltung Gemeindesaal der jüdischen Gemeinde Nürnberg“