Vita

geboren in Erfurt

1981-1989        

Ausbildung und Arbeit als Restauratorin für Malerei

(kirchl. Werkstätten Erfurt)

1990 Mitgründerin des Kunsthauses Erfurt der Künstlerinnengruppe Exterra XX

1997-2003

 

Studium Freie Kunst, Diplom, Bauhaus-Universität Weimar und Ecole Supérieure des Beaux-Arts, Genf (Schweiz) 
2005-2007

Lehrauftrag an der Universität Erfurt

   
Stipendien und Residenzen   Auswahl
1992 Arbeitsstipendium des Kulturfonds Berlin
2003 Artist-in-Residence, Academy of the Arts, University of Tasmania (Australien)
2007 The Green Island Human Rights International Artists’ Residenz (Taiwan)
2008 Arbeitsstipendium der Kulturstiftung Thüringen
2011 Arbeitsstipendium des Berliner Senats, Künstlerinnenförderung Film - Video
2012 Arbeitsstipendium der Kulturstiftung Thüringen
2013 Filmförderung internationaler künstlerischer Film von medienboard, Artcore, Berlin
2016 Artist-in-Residence, Goethe-Institut Golf-Region und Stal Galerie, Maskat (Oman)
2017 Artist-in-Residence, 705 Art Group in Bischkek (Kirgisistan), Förderung von ifa